Ich möchte unbedingt lesen…

OMG, ich wurde getaggt. Die meisten schreiben an dieser Stelle die 100 Gründe, warum sie an vorhergehenden Tags nicht teilgenommen haben. Ich hab nur einen: ich wurde nicht getaggt. Darum freue ich mich sehr, dass Favola an mich gedacht hat :) Und das auch noch bei einem Thema, bei dem wohl keiner Probleme haben dürfte mitzumachen. Regeln gibt’s natürlich auch:

Zähle 5 Bücher auf, die ganz oben auf deiner Wunschliste stehen, die aber KEINE Fortsetzungen von Büchern sind, die du schon gelesen hast – sie sollen also völlig neu für dich sein.

Und man soll 8 weitere Blogger taggen und ihnen Bescheid geben.

Auf deutsch


Meine Wunschliste ist eigentlich schon lange zu einer uralten Merkliste mutiert. Lesen werde ich davon wahrscheinlich nur 10% oder so. Aber die fünf hier genannten Titel sind immerhin recht neu auf der Liste und haben damit die höchsten Chancen, doch noch irgendwann in mein Regal einzuziehen.

Warum mich Alice im Zombieland so fasziniert, weiß ich gar nicht. Mag Zombies nicht so besonders. Aber trotzdem finde ich die Idee sehr cool und das Cover zieht mich magisch an. So. Und jetzt folgen “Die Blogger sind die Schuldigen!” Kommentare. Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra ist die Nummer 1. Das englische Buch leuchtet wohl ganz toll. Das reicht bei mir ja schon, Interesse auszulösen. Aber dann haben Crini, Sebastian, Miss Bookiverse, Ric und Captain Cow das Buch auch noch gut bewertet. HABEN WILL!!!

Auf englisch

Das oben genannte Argument kann ich hier in unterschiedlichster Namenkonstellation fortführen. An The Archived kommt man ja sowieso nicht mehr vorbei, so viel wird davon geschwärmt. Ich habs nur am Rande mitbekommen, aber gab es da nicht sogar einen Massenkauf live auf Twitter? ;)

Von David Levithan hab ich wenigstens schon was gelesen und für gut befunden. Da hatte Shiku mit Two Boys Kissing bei mir leichtes Spiel. Kaufen kaufen kaufen heißt es von ihrer Seite aus immer wieder. Jahaaaa, ist ja gut. Liebe Shiku. Du darfst dich freuen, denn ich habe in deinem Namen Geld ausgegeben *hust* (Aber diese Stelle bitte überlesen, es geht schließlich um Wunschlistenbücher und so).

Uuuund auch Winger steht auf meiner Liste, weil Crini, Sandy und Ric es gelesen haben. Ich bin so vorhersehbar. Oder Mitläuferin? Ja, definitiv Mitläuferin. Aber wenn dabei tolle Bücher rumkommen, dann lohnt es sich. Und wehe wenn nicht!

8 Blogger

Ich würde mich sehr freuen, wenn folgende Leute bei der Aktion mitmachen würden:

Becky
Crini
Kermit
Miss Bookiverse
Sebastian
Sema IV
Sheerisan
Shiku

Ich hoffe ihr habt Lust und ihr seid noch nicht 20x genannt worden :)

[Rückblick] Februar 2012 gestempelt

Das “Stempeln” ist eine Aktion von Astrid, bei der man sich seine alten Lesestatistiken ansieht und rückblickend feststellt, wie man die gelesenen Bücher damals bewertet hat und ob sie im Gedächtnis geblieben sind. Ich schaue jeweils zwei Jahre zurück.




Stadt aus Trug und Schatten hat von mir 5 Sterne bekommen. Ich habe damals an einer Blogtour zum Buch teilgenommen und war auch auf der ersten Lesung von Mechthild. Ich weiß noch ungefähr was im Buch passiert ist, überlege aber trotzdem, ob ich das Buch nicht besser nochmal lese, bevor ich mir den zweiten Teil vornehme, der schon seit geraumer Zeit ungelesen im Regal steht. Also alles wie immer eigentlich.


Als ich vom Himmel fiel ist ein Sachbuch, habe ich mit 4 Sternen bewertet. Ähm…die Autorin ist als Jugendliche mit nem Flugzeug über dem Dschungel abstürzt und hat als Einzige überlebt. So viel weiß ich noch. Mehr nicht und das trotz Rezension, shame on me.

Gehetzt habe ich abgebrochen und auch eine “Rezension” dazu geschrieben. Also eher einen kleinen Leseeindruck, mehr nicht. War doof. Hat 1 Stern bekommen.

Ich scheine eine kleine Vorliebe für Bücher zu entwickeln, die in Irland spielen, denn Über den grünen Klee geküsst ist mal wieder so eins. Außer an das Land kann ich mich aber an nichts mehr erinnern. Ne Rezension gibt’s auch hier, 3 Sterne inklusive.

Virtuosity mit dem hübschen Cover hat sich damals 4 Sterne verdient. Auch dieses Buch hat sich so ziemlich aus meinem Gedächtnis gestrichen, bis auf das Geigenthema wusste ich eigentlich nichts mehr, bevor ich mir meine Rezension dazu nochmal angeschaut habe.

Subaufbau

Für die Extraportion Quälerei möchte ich ab jetzt auch kurz und schmerzlos auf meine Neuzugänge zurückblicken. Im Februar 2012 zähle ich 17 Neuzugänge. Der Großteil davon wurde mir geschenkt, u.a. viele Teile der Krimireihe von Karin Slaughter (davon hab ich nur den ersten gelesen). Gelesen habe ich bis heute vier davon, immerhin. Und eins (Die Herren von Winterfell) hat sich ungelesen wieder verabschiedet. Der Rest staubt so vor sich hin *hust*

Aus aktuellem Anlass

Liebe Blogneulinge oder lernresistente alte Hasen: bei mir sind folgende Kommentare nicht erwünscht und werden IMMER gelöscht:

Du hast einen wirklich schönen Blog! Da musste ich doch gleich mal Leserin bei dir werden! Wenn du möchtest kannst du ja gerne mal bei mir vorbeischauen: [Link]

Übrigens kann man anhand der (glücklicherweise seltenen) Dankesantworten auf euren Blogs zurückverfolgen, dass ihr euch mittels Copy & Paste mit derselben Nachricht in zahlreichen Kommentarformularen verewigt. Wenn ihr wollt, dass ich euren Blog nett finde und vielleicht nach dem ersten Besuch nochmal wiederkomme, dann lasst euch mal was besseres einfallen. Sonst bleibt ihr genauso austauschbar wie eure Massennachrichten.

Leseliste Februar 2014


Hach ja. Die Leseliste und ich. Vielleicht sollte ich es lieber mal mit ner Quartalsliste versuchen, wie Bou. Aber einmal versuch ich es noch: Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt habe ich aus meinem Book Jar gepflückt. Die Bücherdiebin und Traumsammler nehme ich aus dem Januar mit und Skulduggery Pleasant 6: Rebellion der Restanten sowie Skulduggery Pleasant 5: Passage der Totenbeschwörer “müssen” vor dem Ende der Ausleihfrist noch gelesen werden. Also am besten gestern.

Und weil ich im letzten Monat nur vier Bücher geschafft habe, bleibt es auch erstmal dabei. Und was habt ihr euch so vorgenommen? Gibt’s bei den Februar Neuerscheinungen irgendein Buch, das ich unbedingt lesen sollte? :)